Das neue iPad 3: Kein Release mehr im Jahr 2011

by am Dienstag, 16. August 2011 um 14:00 Uhr

Nachdem es immer wieder Gerüchte darüber gab, dass Apple das iPad 3 schon für dieses Jahr eingeplant haben soll, scheinen diese Gerüchte wohl erst einmal aus der Welt zu sein. Denn wie “DigiTimes” berichtet, hat Apple alle bestehenden Produktions- und Lieferaufträge für das Apple iPad 3 in diesem Jahr storniert, sodass es in diesem Jahr auch keinen Marktstart geben dürfte.

Insgesamt soll Apple rund 8 Millionen Exemplare des iPad 3 für den Verkauf vorgesehen haben, die man nun allerdings nicht ausliefern wird. Der Grund dafür ist das Retina Display, das Apple gerne beim iPad 3 verwendet hätte. Mit diesem soll es aber Probleme bei der Fertigung geben, sodass man bei Apple auf den Release innerhalb dieses Jahres verzichtet.

Man hört mittlerweile sogar Gerüchte, die davon ausgehen, dass Apple den Release gar nicht für 2011 geplant hatte, möglicherweise könnte es sich hierbei um ein Ablenkungsmanöver für die Konkurrenz gehandelt haben. Wie dem auch sei, man kann davon ausgehen, dass das neue iPad 3 erst zu Anfang des Jahres 2012 auf den Markt kommen wird und nicht schon dieses Jahr.